Inhaltsverzeichnis
 
  Innocent Life
  Forum
  Dorfbewohner
  Wartung
  Einkaufen
  Werkzeuge
  Feldfrüchte
  Wilde Pflanzen
  Tiere
  Höhlen
  Juwelen&Siegel
  Kochen
  Schienentransportsystem
  Ödland
  Ende
  Screenshots
  Umfragen
  Zurück zur Hauptseite
© 2007-2014 HM Forever
Tiere
"Auch in diesem Harvest Moon - Spiel gibt es Haustiere und Nutztiere.

Haustiere:

Hund: Einen Hund bekommt man im 1. Jahr am 14. Sommertag im Rahmen einer Wartung bei Dr. Hoffmann. Gayaks Hündin hat ein Junges bekommen, das für dich bestimmt ist.

Katze: Bei der 11. Wartung am 7. Herbsttag im 1. Jahr hat Dr. Hoffmanns Katze Junge bekommen. Du kannst dir eines von beiden (weiß oder braun) aussuchen.

Nutztiere:

Man kann erst welche kaufen, wenn man alle 4 blauen Juwelen gefunden hat und die blauen Siegel zerbrochen sind. Danach sind zwei Ställe im Lagerbereich an der südlichen Wandseite freigeschaltet. Spricht man nun Jonathan an, dann verspricht er, dir seinen alten Gluck-o-matic zu schicken. Nach dieser Unterhaltung kann man über das TV-Programm "Weltenranch" Hühner kaufen. Sobald man das erste Huhn besitzt, sollte man Jonathan erneut ansprechen. Nun spricht er von einem Mähmäh-Matic, wodurch anschließend Schafe gekauft werden können. Das gleiche wiederholt sich dann noch mit einem Muhmuh-Matic (Kühe).
Diese x-Matic-Tiere sind Robotertiere. Sie sind notwendig, um richtige Tiere halten zu können und stehen auch im Stall.


Von jeder Tierart können maximal 5 Tiere gehalten werden. Sie müssen lediglich einmal am Tag gestreichelt werden. Sie wechseln selbstständig zwischen Stall und Außenbereich hin und her. Die Tierprodukte (Milch, Eier) gelangen automatisch auf ein Förderband und gelangen so in den Verkauf. Man hat aber die Möglichkeit, sie zuvor zu entnehmen und mit der entsprechenden Maschine zu Majonäse bzw. Käse zu verarbeiten. Das Ei kann außerdem in einem Inkubator ausgebrütet werden.
Über die Namen kann nicht frei entschieden werden. Beim Kauf (und bei Ablegen eines Eies im Inkubator) werden mehrere Namen für das Tier vorgeschlagen, von denen einer genommen werden muss.
Hühner und Kühe können nach draußen gehen, die Schafe bleiben im Stall.

Ab dem 2. Jahr kann man über den TV-Kanal "Weltenranch" Tiere erstehen, die bereits einen Stern haben.

Ich muss zugeben, dass ich das ganze System noch nicht vollständig durchschaut habe. In der Erklärung zu diesen Nutztieren wird gesagt, dass der Stern nur temporär da ist und nach Ablauf der angegebenen Tage wieder verschwindet. Der Stern ist bei mir aber nicht verschwunden. Was aber verschwunden ist, war das Herz, das ich mir durch Streicheln erarbeitet hatte. Über der Zuneigungsleiste sind nämlich die Herzen abgebildet, die man oben auf dem Foto sieht. Und wenn der Balken ein Herz erreicht hat, dann hat das Tier auch zunächst dieses Herz zusätzlich zum Stern bekommen (und hinterher war es bei mir wieder weg). Ich habe mir ein solches Schaf und eine solche Kuh gekauft und bei beiden Tiere war es der Fall.

Die Produkte von Tieren mit einem Stern lassen sich zu einem höheren Preis verkaufen.

Ab dem 2. Jahr gibt es bei Pink Mask einen Handschuh, die sog. Mutterhand ("Zieh dies an und streichle ein Tier; deine Haustiere, Kühe, Hühner und Schafe werden sich fantastisch fühlen. Außerdem erzielen Feldfrüchte, die du hiermit erntest, höhere Preise") zu kaufen. Was der Handschuh alles bewirkt, kann ich nicht beurteilen. Ich gehe nicht jeden Tag in den Stall. Ich habe aber das Gefühl, dass Tiere, die sich in einem schlechten Zustand befinden, sehr schnell wieder in einen guten Zustand übergehen, wenn man sie mit der Mutterhand streichelt. Ohne Mutterhand hat das bei mir sonst immer deutlich länger gedauert.

Ebenfalls bei Pink Mask zu kaufen gibt es ein Blaues Ei ("Sprühe dies auf ein Ei in der Inkubatorschüssel, und es schlüpft ein blaues Küken. Allerdings ...") . Wie in der Beschreibung angegeben, schlüpft tatsächlich ein blaues Küken aus dem Ei. Das Huhn hinterher ist dann aber wieder weiß. Ich habe das Ganze zunächst für rausgeschmissenes Geld gehalten und abgehakt unter "war wohl nichts". Dieses Huhn hat inzwischen aber bei mir einen Stern; die anderen 4 Hühner nicht, obwohl ich sie schon viel länger habe und ihre Zuneigungsleiste auch schon voller ist.

Mit den 2 Altären im Kuh-/Hühnerstall habe ich auch rumexperimentiert. Bei den lila und orangen Juwelen kam die Meldung "Dieses Objekt strahlt sehr viel Licht aus", bei den roten, gelben und blauen Juwelen war das nicht der Fall. Ich hatte eine ganze Zeit 2 lila Juwelen stecken, später rechts das orange und links das lila Juwel; ganz zum Schluss links das orange und rechts das lila Juwel. So habe ich es dann gelassen und mich dann eigentlich kaum noch um meine Tiere gekümmert, da ich endlich meine letzten Juwelen zum Schweben bringen und auch meine letzten Kochpunkte bekommen wollte. Bei einem prüfenden Blick zwischendurch auf den Status meiner Tiere habe ich dann festgestellt, dass auf einmal 4 Hühner ein Herz bekommen hatten. Ich habe aber keine Ahnung, ob das tatsächlich auf die Konstellation der 2 Juwelen zurückzuführen ist.
Umfrage  
 

Innocent Life - angeblich das beste HM-Spiel aller Zeiten. Oder doch nicht?
Ja, Innocent Life ist klasse!
Nein, andere sind besser
Besitze das Spiel nicht

(Ergebnis anzeigen)


 
Werbung  
  "  
Besucherzähler
 
 
Counter
 
Es haben sich schon 50399 Besucher für Innocent Life interessiert!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=