Inhaltsverzeichnis
 
  Innocent Life
  Forum
  Dorfbewohner
  Wartung
  Einkaufen
  Werkzeuge
  Feldfrüchte
  Wilde Pflanzen
  Tiere
  Höhlen
  Juwelen&Siegel
  Kochen
  Schienentransportsystem
  Ödland
  Ende
  Screenshots
  Umfragen
  Zurück zur Hauptseite
© 2007-2014 HM Forever
Juwelen&Siegel
"In den Höhlen sind Truhen verteilt, in denen u.a. verschiedenfarbige Juwelen zu finden sind. Sobald man vier Juwelen der gleichen Farbe hat, sollte man sie auf seinem Hof in vier Altäre rund um ein Quadrat einsetzen. Nachdem man das 4. Juwel eingesetzt hat, kommt die Meldung, dass sie begonnen haben, zu brennen.
Am nächsten Tag sind alle gleichfarbigen Siegel gebrochen. Damit sind alle Steinplatten in dem Bereich des Quadrates zwischen den 4 Altären durch fruchtbaren Ackerboden ersetzt (Die Farbe der Juwelen hat dabei Einfluss auf die Felder, die durch diese Juwelen freigeschaltet werden). Außerdem sind jetzt alle Türen mit einem Siegel dieser Farbe geöffnet. Damit sind ab diesem Zeitpunkt neue Bereiche zugänglich.

Gelbe Juwelen:
Zwei davon sind im Seitenarm der Höhle 1 zwischen deinem Hof und Vulkanstadt. Du kannst sie einsammeln, sobald du bei der 3. Wartung den Schlüssel bekommst. Die anderen zwei Juwelen befinden sich in Höhle 2. Diese kann ab dem 1. Herbsttag erreicht werden, nachdem die Brücke repariert wurde.

Gelbe Siegel gebrochen: Eine Tür in Höhle 2 hat ein gelbes Siegel. Sie kann nun geöffnet werden.

Blaue Juwelen:
Das erste blaue Juwel ist in Höhle 1. Zwei weitere findet man in Höhle 2, bevor die gelben Siegel gebrochen wurden. Nachdem die gelben Siegel gebrochen wurden, kann man in Höhle 2 ein weiteres Juwel finden.

Blaue Siegel gebrochen: Zwei Ställe im Lagerbereich (südliche Wand) haben eine Tür mit blauem Siegel und sind nun nutzbar. Ab jetzt können Nutztiere gekauft werden.
Die linke Tür in den Österruinen (von außen zugänglich) kann nun geöffnet werden. In diesem Raum kann man nun Samen aus Automaten kaufen und zwar nicht nur die Samen, die es im Supermarkt gibt, sondern auch noch andere.
Du bekommst einen Buggy zur schnelleren Fortbewegung.
In Höhle 2 ist nun der Sandsturm bei einem der Ausgänge vorbei. Damit wird ein neues Gebiet zugänglich. Man trifft auf eine Einsiedlerin und einen Fischer. Durch das Ansprechen der Einsiedlerin wird kann man nun das Gebiet links neben Höhle 2 betreten (und findet dort Höhle 3).

Rote Juwelen:
Drei von ihnen findet man in Höhle 3. Das vierte Juwel bekommt man von Masami während der Wartung am 21. Sommertag.

Rote Siegel gebrochen: Nun sind die geheimen Gänge in den Österruinen zugänglich (Tür mit rotem Siegel befindet sich im Erdgeschoss). In den Schatztruhen findet man dort u.a. ein Engelbändchen (sprich Jessica an und tausche es gegen ein rotes Juwel) und das Emblem des Wassergeistes. Dieses Emblem muss zur Einsiedlerin gebracht werden. Im Tausch dafür bekommt man das Emblem des Waldgeistes, das man der Nixe bringen soll. Dafür muss man vom Haus der Einsiedlerin westlich (links) den See entlang. Dabei kommt man irgendwann zu einer Höhle. Vor dieser Höhle ist ein nebliges Seegebiet. Dort stellt man sich ans Ufer und drückt die Δ-Taste. Daraufhin erscheint die Nixe und öffnet den bisher durch eine Nebelwand versperrten Bereich in Höhle 3.

In diesem Nebelwald trifft man auf zwei Wichtel, die noch den 3. Wichtel (Wichtel der Erinnerung) suchen.

Grüne Juwelen:
Ein grünes Juwel findet man in den Geheimgängen der Österruinen; die drei anderen im Nebelwald, nachdem der Waldgeist seine ursprüngliche Baumform zurückerlangt hat.

Grüne Siegel gebrochen: Jeweils eine Tür in Höhle 2 und 3 hat ein grünes Siegel und kann nun durchquert werden. Über die Tür in Höhle 3 gelangt man ins Vulkaninnere.

Lila Juwelen:
Das erste lila Juwel findet man Höhle 3; die nächsten 2 in den Geheimgängen der Österruinen; das vierte Juwel zum Brechen der Siegel gibt es im Nebelwald, nachdem der Waldgeist seine ursprüngliche Baumform zurückerlangt hat.

Lila Siegel gebrochen: Die Verbindungstür zwischen Höhle 1 und Höhle 3 kann nun geöffnet werden. Eine weitere Tür mit lila Siegel befindet sich in Höhle 3. Sie gibt nun den Ausgang in Höhe des Nixensees frei.

Orange Juwelen:
Sie sind in den Geheimgängen der Österruinen, im Nebelwald (nachdem der Waldgeist seine ursprüngliche Baumform zurückerlangt hat) und im Vulkaninneren zu finden.

Orange Siegel gebrochen: Drei Türen in den Geheimgängen der Österruinen können geöffnet werden. Außerdem noch die 2 Türen mit orangem Siegel, die in den Österruinen von außen zugänglich sind. Hier trifft man auf einen neuen Bewohner: Pink Mask
Umfrage  
 

Innocent Life - angeblich das beste HM-Spiel aller Zeiten. Oder doch nicht?
Ja, Innocent Life ist klasse!
Nein, andere sind besser
Besitze das Spiel nicht

(Ergebnis anzeigen)


 
Werbung  
  "  
Besucherzähler
 
 
Counter
 
Es haben sich schon 51124 Besucher für Innocent Life interessiert!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=